Zum Artikel-
Generator!
bild
k o c h a r e a l
Rautistrasse /// Flüelastrasse /// Flurstrasse /// ZUREICH
Koch-Areal: Viel Lärm um Nüt
ZÜRI
CHOCHT


Ein
Beitrag
für
ein
sauberes
Zürich!

Programm


DEZEMBER 2016


//do 08.12.



//di 13.12.
VOKÜ & KONZERT



//mi 21.12.
SPAGIS UND FILM



//fr 23.12.
VOKÜ & KINO & DISCO



//fr 28.12. 20:00
VOKÜ & KONZERT
NANO AND THE SINKING SHIP





Kontakt

keinabriss[AETT]gmail[PUNKT]com


bild: zueri-graffiti.ch


RAF-ASZ im Kochareal


DEUTSCH ATELIER - FRAUEN* ?!KAFI
KERAMIK WERKSTATT - SEWING ATELIER
CAFE CANIBAL

Raum für die Autonomie und das Ferlernen
Programm im Detail: ferlernen.wordpress.com



UP STATE


UP STATE ist ein Ausstellungsraum in dem mindestens einmal pro Monat ein Vernissage stattfindet

UP STATE selbstorganisierter Aussstellungsraum
Programm im Detail: up-state.ch


VELONOM


Öffnungszeiten
MITTWOCH 13:30 - 19:00

Das Velonom ist eine öffentliche selbstverwaltete Velowerkstatt. Wir stellen Raum, Werkzeuge, Velos, Ersatzteile und gewisse MechanikerInnen-Erfahrung zur Verfügung. Wir sind kein Veloladen, in dem Reparaturen für KundInnen erledigt werden, sondern ermuntern jede und jeden, Reparaturen selbst und /oder mithilfe anderer in die Hand zu nehmen. Wir wollen eine echte Alternative zum kommerziellen Reparaturservice schaffen. Und ausserdem: Man kann fast alles reparieren, also warum immer alles gleich wegschmeissen und neu kaufen?

Das Velonom organisiert sich non profit*!
Für das Velonom werden Materialien wie Kettenöl, Fett, Werkzeug usw. finanzell erworben. Dies planen wir, mit Spenden und solidarischen Beiträgen zu finanzieren. Auch sollte nicht im Vordergrund stehen, möglichst gratis und franco zu einem Velo, Ersatzteil oder Werkzeug zu gelangen, sondern auch den Gedanken einer selbstorganisierten Werkstatt als Begegnungsort und skillshare (Wissen aneignen und teilen) zu unterstützen. Die Idee ist ein Ausstausch von Lernen und Lehren, anstelle eines Konsums zahlendeR KundInnen. D.I.Y!

Wieviel kostet ein Rad?
Trotz antikapitalistischer Grundgedanken ist auch das Velonom auf Beiträge unterschiedlicher Art angewiesen. Wir verzichten im Velonom auf eine Preisliste, denn wir wollen das Bewusstsein für dieses Projekt an euch übergeben. Dazu gehört auch die Übernahme einer selbstverantwortlichen Einschätzung der Höhe eures Beitrages – finanziell wie auch personell oder durch die Spende von Ersatzteilen.

Was ist mir die Möglichkeit, das Velonom nutzen zu können, wert? Was möchte ich finanziell zum Projekt beisteuern, unabhängig von einem Preisvergleich mit dem gleichen Rad in einem Laden, Internet oder Flohmi? Wir wünschen uns einen Beitrag, den ihr euch leisten könnt, der eine solidarische Unterstützung für Menschen ohne finanzielle Möglichkeiten einschließt, damit das Velonom selbstorganisiert und frei weiter und weiter wächst!

Wann kann ich vorbeikommen?
Jeden Mittwoch von 13:30 bis 19 Uhr! Wenn das Projekt weiter wächst, besteht die Möglichkeit, die Öffnungszeiten zu erweitern. (Soll heißen: Das Velonom sucht Verstärkung!)

*Non profit bedeutet, das Projekt finanziert sich selbst, allerdings ohne das Ziel, einen Gewinn zu erwirtschaften. Damit ist es dennoch auf engagierte Velognoms und Spenden angewiesen.

SCHROTTPLATZ

IMMER OFFEN - D.I.Y. ÖKONOMIE
ALLES GRATIS BABY
(FAST) JEDEN FREITAG SCHROTTESTDIENST

Bitte kein siff bringern, gammlige sofas, isomaterial, usw.